Kuschlig warm durch den Winter mit nachhaltiger Alpaka Mode von AlpacaOne

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

INTERVIEW I Egal, ob Alpaka Socken, Alpaka Pullover oder eine Alpaka Mütze – bei AlpacaOne findest du zeitlose und nachhaltige Mode aus artgerechter Alpaka Wolle, die auch an kalten Wintertagen garantiert warmhalten.

Das innovative Unternehmen AlpacaOne stellt ausschließlich Mode aus Alpakafasern her, welche bekannt für ihre erstklassigen Thermoeigenschaften hat. Vom Alpaka Schal, der dich draußen vor Kälte schützt, bis hin zum mollig warmen Alpaka Pullover für einen gemütlichen Abend vor dem Kamin, bietet der Onlineshop von AlpacaOne dir alles, was dein Modeherz höher schlagen lässt.

Warum AlpacaOne gerade Alpka Wolle für seine Modekollektionen gewählt hat, welche Werte das Unternehmen generell vertritt und woher die Alpaka Wolle stammt, erfährst du unter anderem im Interview mit Geschäftsführer Zveki Andric.

Nachhaltige-Mode.de: Zveki, was macht AlpacaOne?

Zveki: AlpacaOne ist ein Bekleidungsunternehmen im Bereich Großhandel sowie Endkund*innen. Wir sind ein Onlineunternehmen, welches Damen- und Herrenmode sowie Accessoires, Strickwolle und Socken aus hochwertiger Alpaka Faser anbietet. Unsere Produkte präsentieren wir an Fachmessen für nachhaltige Mode sowie an Weihnachtsmärkten. Unsere Produkte vertreiben wir europaweit, vor allem zählen wir die meisten Kund*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bild: AlpacaOne

Wodurch zeichnen sich die Kollektionen von AlpacaOne aus?

Unsere Alpaka Bekleidung besteht überwiegend aus der Baby Alpaka Faser. Dies ist eine der feinsten und hochwertigsten Fasern der Welt. Unsere Kollektionen sind zeitlos klassisch sowie jugendlich frisch und modern. Dadurch möchten wir ebenfalls auch die junge Generation mit unserer Mode erreichen.

Woher bezieht AlpacaOne die Alpaka Wolle für die Kollektionen und wie garantiert ihr, dass die Tiere artgerecht gehalten und geschoren werden?

Unser Garn beziehen wir bei unserem Produzenten in Peru. Wir pflegen einen engen Kontakt zu unserem Produzenten. Die Tiere unseres Produzenten werden artgerecht 3800m.ü.M in der Region Puno übers ganze Jahr freigehalten. Einmal im Jahr werden die Tiere vorsichtig geschoren. Durch ein neuartiges Schersystem wird das Tier nicht belastet und man gewinnt 100 % der Schur.

Gibt es besondere Pflegetipps, die es bei Klamotten aus Alpaka Wolle zu beachten gibt?

Grundsätzlich sind Alpaka Produkte nur mit Handwäsche bis max 30° zu waschen. Wichtig ist während dem Waschvorgang das Produkt nicht grob zu reiben. Nachdem das Produkt gewaschen ist, ist es am besten liegend trocknen zu lassen. Dadurch entstehen keine Falten.

Wenn das Produkt nicht grob verschmutzt ist, empfehlen wir es an der frischen Luft auslüften zu lassen, dadurch werden die Gerüche neutralisiert. Dies ist eine der besonderen Eigenschaften der Alpaka Faser. 

Bild: AlpacaOne

Sollte das Produkt zerknittert sein, legt man dieses am besten flach aus und dämpft es mit dem Dampfbügeleisen mehrmals mit ca. 15cm Entfernung an. Die Falten gehen dann in einigen Minuten wieder weg.

Die wichtigsten Fakten zum Thema Pflege:

  1. Nur Handwäsche bis max 30°C
  2. Nicht bleichen
  3. Keine Weichspühler gebrauchen
  4. Nicht im Trockner legen
  5. Liegend trocknen

Das ganze Interview findest du auf LifeVERDE: Kuschelig warm durch den Winter mit nachhaltiger Alpaka Mode von AlpacaOne

Folg uns auch auf Instagram: Nachhaltige-Mode

Hinterlassen Sie eine Antwort