INTERVIEW | „Clean, Fair und Recycling“, und wie schön diese Grundsätze in einem Design aussehen, zeigt uns Dänemarks Modehaus mit dem anderen Blick auf die Dinge. Another View ist feminin und für eine grünere Zukunft der Modeindustrie. Das Kopenhagener Label setzt bei den Designs auf Strick und bei den Materialien auf umweltfreundlich. Wie die Marke…

#stayathome und #blacklivesmatter sind in jeder Branche aktuelle Topthemen, aber dennoch mehr als nur ein Sommertrend Gerade zu Zeiten von Corona und institutionellem Rassismus wird uns allen bewusst, dass wir mehr denn je füreinander da sein müssen und für diejenigen einstehen sollten, deren Stimme nicht gehört wird und die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Wie…

INTERVIEW | Der Generationsbetrieb Harold’s Bags stellt hochwertige Accessoires und insbesondere langlebige Taschen aus nachhaltigem Leder her. Neben chromfreien und pflanzlich gegerbten Ledern, welches ausschließlich zur Verwendung der Taschen verwendet wird, ist es dem Unternehmen wichtig, dass diese einen Allrounder im Alltag darstellen und vielseitig genutzt werden können. Mehr über die Bedingungen, die das Leder…

INTERVIEW | Der Sommer steht vor der Tür und somit auch die Bade- und Surfsaison. Dir fehlt noch der passende Bikini oder Badeanzug? Wir haben da was für dich. Sommer, Sonne, Surfen. Mit dem passenden Bikini, der nicht verrutscht und nicht zwickt. Doch den passenden Surf-Bikini oder Badeanzug zu finden gestaltet sich schwierig. Hierfür hat…

INTERVIEW | Individualisiere deinen Kleiderschrank mit Unikaten im französischen Stil und setze auf nachhaltige Accessoires im Haar. Vom T-Shirt bis hin zum Scrunchie, das Atelier in Potsdam fertigt alles individuell an. Individualisierte und bedarfsorientierte Kleidung und Accessoires von Bonjour Sérénité werden deinen Kleiderschrank zum Unikat machen. Im Atelier von Bonjour Sérénité werden nur die Kleidungsstücke…

INTERVIEW | Female Empowerment ist auch in der Fashion-Industrie ein Thema, genau wie faire Bedingungen und Nachhaltigkeit. In Mannheim wird alles vereint. Das feminine Label setzt sich für faire Produktion und die Verwendung natürlicher Stoffe ein und die Designs sind von kultureller Diversität geprägt. Isabella Stadler erklärt uns heute, woher die Inspiration für Belle Ikats…

Fashion in a nutshell- deine Garderobe aufs Wesentliche runtergebrochen. So kannst du deinen Kleiderschrank umweltbewusst mit deinen essentiellen Items aufbauen und Ressourcenüberschuss vermeiden. Durch die heutige Modeindustrie und Fast Fashion werden wir leicht zu übermäßigem Konsum verleitet und das Kleine-Raupe-Nimmersatt-Syndrom nimmt schnell überhand. Aber anstatt wie die kleine Raupe zum wunderschönen Schmetterling werden, verleiht uns…

INTERVIEW | Modisch, kuscheliges Design trifft nachhaltigen Lifestyle. Dieses dänische Stricklabel zeigt uns, wie das geht: regionale und faire Produktion von Wolle, Strick & Co., wobei der Kreislauf geschlossen wird. Le Pirol steht für Style und Umweltbewusstsein. Ihr Konzept umfasst die lokale Produktion, sowie das Design aus Dänemark, einen Onlinestore zum Vertrieb ihrer Mode, sowie das Recyceln ihrer Nebenprodukte. Dafür steht Gründer Morten…

INTERVIEW | NIKIN ist ein nachhaltiges und junges Unternehmen aus der Schweiz, dass nachhaltige Mode produziert. Durch ihr Engagement in diversen Baumprojekten möchte NIKIN ein Zeichen setzen und unserer Erde damit ihre Wertschätzung und Dankbarkeit zu zeigen. So entstand die Idee für jeden verkaufte Produkt einen Baum zu Pflanzen. Mehr über die bisherigen Erfolge der…

INTERVIEW | Naht.und.art fertigt hochwertige Näharbeiten aus umweltfreundlichen Stoffen und Materialien. Im eigenen Atelier in Schwalenberg entstehen die individuellen Stücke. Annabell Schneider-Kliewe stellt sich und ihr NähAtelier vor und führt uns in die Welt des fairen und umweltfreundlichen Nähens.  LifeVERDE: Frau Schneider-Kliewe, bitte stellen Sie uns naht.und.art einmal kurz vor. ANNABELL SCHNEIDER-KLIEWE: Der Hände Werk als…