Der nächste Second Hand Store ist einige Kilometer von dir entfernt, oder du liebst Online-Shopping, hasst aber das schlechte Gewissen dabei? Dann haben wir für dich hier die Lösung: 6 Second Hand Online Shops, für nachhaltiges online Bestellen.


Geben wir es zu: Online bestellen ist einfach und bequem. Du hast die perfekte Jacke gefunden, ein Klick und zack liegt diese am nächsten Tag vor deiner Haustür. Okay, vorausgesetzt natürlich, der Bezahlvorgang klappt und die Post ist sehr schnell. Aber in Theorie. Auch in den Zeiten von stay-at-home ist Online-Shopping ein schöner, wenn auch teurer Zeitvertreib. Und nachhaltig ist es auch nicht unbedingt. Außer natürlich, du stöberst auf einer der tollen Seiten von Second Hand Online Shops. Hier sind die Preise nicht nur um einiges günstiger, du unterstützt zudem auch den Kampf gegen die Fast-Fashion Industrie einer verschwenderischen Gesellschaft.

Bild: Unsplash

Zurück zu den Second Hand Online Shops. Vinted (früher Kleiderkreisel), Ebay-Kleinanzeigen oder Facebook Marketplace. Hier hat bestimmt jeder schon einmal nach Second Hand Kleidung gestöbert. Jedoch gibt es noch viele weitere online Shops, die sich auf Second Hand Kleidung spezialisiert haben. Egal ob Vintage-Lover, Fair Fashionista oder Designerbrand-Sammler*in, im World Wide Web ist für jeden etwas dabei. Nun heißt es Schnäppchenjäger*innen aufgepasst, wir stellen dir hier 6 coole Second Hand Online Shops vor, für deine preloved Fashion.


Carou 

Nichts ist nachhaltiger als etwas bereits Vorhandenes weiter zu nutzen statt etwas Neues zu produzieren! Und so hat es sich das Start-up carou zum Ziel gesetzt, tausenden Kleidungsstücken eine zweite Chance zu geben. Denn selbst, wenn du genug von deiner Hose oder deiner Jacke hast, wird es immer jemanden geben, der genau nach diesem einen besonderen Teil sucht!

Bei carou findest du für jeden Style und jedes Budget eine riesengroße Auswahl an Secondhand-Kleidung. Angefangen von Fast Fashion Brands wie ZARA und MANGO, über hochwertige Premium Brands zu Luxus-Designer-Marken wie PRADA, GUCCI und Max Mara – hier ist für jeden etwas dabei, vom Individualisten bis zur Schnäppchenjägerin, von der Fair Fashionista bis zum Designerbrand Lover. Und für echte Vintage Souls gibt es ganz besondere und ausgefallene Einzelstücke aus den 60er- bis 00er-Jahren. 

Um dir die Suche nach dem perfekten Secondhand-Stück zu erleichtern, gibt es bei carou vier verschiedene Concept Stores: Von Trend über Brand und Designer bis zu Vintage – in den ausgewählten Collections für jeden Geschmack wirst du sicher fündig.

Wer Mode liebt, muss nicht ständig neue Kleidung kaufen. Darin ist sich das Team von carou einig. Denn das Ziel von carou ist es, den Lebenszyklus und Nutzwert der Kleidungsstücke zu verlängern. Doch damit nicht genug. Im Sinne der Umwelt werden bei carou Versandtaschen statt Kartons verwendet, um das Transportvolumen zu verringern. Diese bestehen aus Regranulat und sind zu 100% recyclebar. Um Retouren vorzubeugen, werden die Kleidungsstücke so genau wie möglich beschrieben und ausgemessen. Falls die Hose dann aber doch mal nicht richtig sitzt, kannst du deine neue Errungenschaft problem- und kostenlos zurückschicken.

Catchys

Hier gibt es Second Hand rund um den Globus! Catchys.de ist mit mehr als 5 Millionen Produkten ein big Player bei den Second Hand Online Shops. Angeboten wird neben beliebten Luxusmarken auch eine große Auswahl an Marken wie Liebeskind Berlin, Forever 21 und Topshop. Vom Gewinner des 2. Munich Startup Awards hat sich Catchys zur erfolgreichen Meta-Suchmaschine entwickelt. Diese durchsucht Angebote einzelner Vintage-Shops und gibt dir die Möglichkeit, auf das internationale Second Hand Geschehen zuzugreifen. 

HEAVIN

Willkommen im siebten Vintage Himmel! Vom Flohmarkt zum Vintage Online Shop, so entwickelte sich das Hobby von Gründerin Sarah zum erträumten Shop. So steckt sie viel Leidenschaft in die sorgfältige Auswahl der Einzelstücke. Bei HEAVIN gibt es originale Trendstücke aus vergangenen Jahrzehnten, nachhaltige Mode, Kleidung und Accessoires. Alles für Damen und Unisex, im Sinne von Slow Fashion. 

LUXUSSACHEN.COM

In diesem Online Shop findest du ausgewählte Vintage-Designerstücke von bekannten Marken wie Chanel, Louis Vuitton oder Hermès. Handtaschen, schöne Accessoires und hochwertiges Reisegepäck. Zudem haben sie Boutiquen in Städten wie München oder Hamburg, wo du neue Lieblings-Taschen auch im Store kaufen kannst. Du möchtest dein in Vergessenheit geratenes Designerstück ein neues Zuhause geben? LUXUSSACHEN.COM kauft auch Originale an. 

Micolet

Hier gibt es Second Hand Damenbekleidung, sorry Jungs. Auf Micolet findest du Taschen, Kleider, Schuhe und vieles mehr, um dein tägliches Outfit außergewöhnlich zu machen. Nach dem Motto, gib Kleidung ein zweites Leben, sind auf Micolet bekannte Marken wie Topshop, Adidas, New Balance oder Michael Kors vertreten. 

Vite EnVogue

Luxuriös geht es weiter, bei Vite EnVogue mit preloved Designermode. Für High Fashion Fans gibt es neben Kleidung auch Schuhe, Handtaschen und Accessoires. Hier tummeln sich Einzelstücke von Marken wie Acne über Balenciaga bis hin zu Chanel. Jedes Teil wurde von einem erfahrenen Einkaufsteam genauestens auf Echtheit und Qualität geprüft. Fashionjäger*innen aufgepasst, jedes Stück gibt es nur einmal!

Online und gebraucht – das geht Hand in Hand 

Schluss mit Fast Fashion. Second Hand Mode ist nicht nur besser für deinen Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt. Statt weitere 800 Liter Wasser für eine neu produzierte Jeans zu verschwenden, ist es definitiv nachhaltiger, eine gebrauchte Hose zu kaufen. Diese Gleichung ist einfach, 0 ist kleiner als 800. Dank des Internets musst du für diesen Kauf nicht einmal dein Haus verlassen. Also schnapp dir eine Tasse Tee oder Kaffee, mach es dir auf deiner Couch gemütlich und stöbere mit gutem Gewissen durch die Second Hand Online Welt!


Wenn dir das gefallen hat, lies auch unseren Beitrag Schmuck, der langlebig, puristisch und nachhaltig ist – geht das?

Folg uns auch auf Instagram: Nachhaltige-Mode

Hinterlassen Sie eine Antwort